• Manuelle Kiefergelenksbehandlung

    Durch die oben genannten Ursachen kann es zu Störungen in den Kiefergelenken kommen, da muskulär ein Zusammenhang zwischen vorderer Halsmuskulatur, Kiefergelenksmuskulatur und der Kopf- Nackenmuskulatur besteht.